HELEN & JAKS - in der Ruhe liegt die Kraft


Helen und Jaks umkreisten sich wie zwei Satelliten auf unterschiedlichen Bahnen.

Mehrmals sahen sie sich beim Ausgehen, doch dabei kam es vorerst nicht zur Kollision. Doch dann ...

„Vor 7 Jahren ist der Funke übergesprungen und wir hatten ein erstes Date, ein romantischer Spaziergang am Wolfgangsee."

Es war Liebe auf den zweiten Blick - und das etwas unscharf.

„Der Antrag kam an unserem 3. Jahrestag. Als ich gerade im Bad war, um mich fertig zu machen, hat Jaks die Zeit genutzt, Rosenblätter gestreut und Kerzen aufgestellt. Ich hatte leider meine Brille nicht auf, als ich aus dem Bad kam, habe ich mich erst einmal total erschrocken und geschrien.

Ich dachte, dass unsere Katze ein "Geschenk" mitgebracht hatte und Vogelfedern am Boden verteilt liegen würden.

„Jaks, d'Katz hat irgendwas reingebracht..." „Schatz bitte setz deine Brille auf ..."

Nachdem ich den Durchblick wieder hatte, habe ich mich natürlich sehr gefreut. Jaks ging klassisch auf die Knie. Er war total nervös. Mein Herz hat einen riesen Luftsprung gemacht und meine Antwort war klar."

Geheiratet wurde am 10.5.2019 standesamtlich und tags darauf kirchlich. Alles spielt sich rund um den Wolfgangsee ab - dem Kraftplatz der beiden - an dem sie auch ihr erstes Date hatten. Pater Joachim hat die Trauung sehr locker und amüsant gestaltet.

„Ich finde es toll, wenn in der Kirche auch gelacht wird. Den Trauungsspruch haben unsere Trauzeugen vorgetragen, das hat die Trauung noch viel persönlicher gemacht. Überhaupt war unsere Hochzeit super-persönlich, weil uns Familie und Freunde mit so viel Herzblut unterstützt haben.

So wurde all DAS von unseren Freunden und der Familie gemacht: Brautstrauß, Dekoration, Fahrservice im Oldtimer, Musik, Gastgeschenke, Lose, Spiele uvm.

An dem Tag haben wir uns so geborgen wie noch nie gefühlt, so viel Liebe und Rückhalt von Familie und Freunden haben wir an dem Tag ganz besonders gespürt."

Helenas Zweiteiler-Kleid:

Der bodenlange Softtüllrock in einem hellen Grauton wirkt schlicht-modern. Das Top aus einem Seiden-Crepe de Chine in der Farbe light ivory mit 3/4-Ärmel und Knopfleiste am Rücken bildet einen gewollten und dennoch harmonischen Kontrast.

♡ Weshalb fiel deine Wahl auf DAS KLEID?

„Ich hatte schon eine grobe Vorstellung von meinem Kleid, aber bei der Suche wurde mir klar, dass es nicht leicht sein wird, den gewünschten Zweiteiler ohne viel Schnickschnack zu finden. Einkaufen und gefühlte 1000 Kleider anzuprobieren ist mir ein Graus, also fasste ich den Entschluss, mein Kleid anfertigen zu lassen. Auf deiner Webseite hast du schon sehr sympathisch gewirkt und nach unserem ersten persönlichen Gespräch, habe ich ohne lang nachzudenken den (einzigen) Termin im Brautmodengeschäft abgesagt. Ich wusste einfach, dass ich bei dir am besten aufgehoben war.

"MIR WAR KLAR, DASS DAS KLEID DIE PERFEKTE WAHL FÜR MICH IST."

„Danke Marlene - du hast die Suche nach dem perfekten Kleid für mich so wunderbar und unkompliziert gemacht.

Schon beim ersten Kennenlernen, war für mich klar - DAS KLEID wirst du für mich zaubern. Von Anfang an habe ich mich pudelwohl in deinem schönem Atelier gefühlt und bei deiner sympathischen, authentischen Art kann man sich ja fast nicht anders als gut fühlen :)

Deine Beratung war Gold wert und der Prozess, dem Kleid beim Entstehen mitzuverfolgen/-gestalten ist einzigartig. Das Kleid ist so schön individuell geworden und genau so wie ich es mir erhofft habe, es war einfach perfekt für mich. Schlicht aber elegant und wahnsinnig bequem zu tragen.

Danke für die schöne Zeit mit dir!"

Helen und Jaks haben am 11. Mai 2019 in Abersee, in der St. Konrad Kirche geheiratet.

♡ Alles Liebe zum ERSTEN Hochzeitstag!

BILDER: label.herzflimmern

BLUMEN: Blumen Eder

BRAUTJUNGFERNKLEIDER: Fräulein Braut

HAARE & MAKE UP: Die Haarspalterei

ILLUSTRATION: label.herzflimmern

LOCATION: Wirt am Gries

TORTE: Konditorei Grellinger


EMPFOHLENE EINTRÄGE

AKTUELLE EINTRÄGE

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon

ARCHIV

SCHLAGWÖRTER

FOLGT UNS

REAL BRIDES