JULIA & PATRICK - amore amore amore

Julia und Patrick können ohne Übertreibung als ein ganz besonderes liebevolles Paar bezeichnet werden. Wenn die Beiden voneinander sprechen merkt man als aufmerksamer Zuhörer sofort den gegenseitigen Respekt und wie viel Liebe sie verbindet.

So wundert es auch gar nicht, dass Patrick seine Julia unbedingt heiraten wollte:

„Unsere Hochzeit fand in den Weinbergen statt, besser gesagt heirateten wir in BELLA ITALIA. Gemeinsam mit unseren Familien und Freunden aus über 12 Ländern der Welt, haben wir ein richtiges emotionales Fest gefeiert. Wir beide sind echte Globetrotter und lieben es andere Orte und Kulturen zu entdecken. Daher war schnell klar, dass die Hochzeit im „Ausland“ stattfinden sollte.

An einem Ort mit einem „good vibe“, beständigem Wetter, gutem Essen und den besten Weinen. Die Wahl fiel somit schnell auf Italien und in einem alten Weingut in San Floriano del Collio unsrem magic place zum JA Sagen."

Dass diese Magie an jenem Tag tatsächlich spür-und sichtbar wurde ahnten Julia und Patrick während der Vorbereitungen jedoch nicht.

„Nach unserer emotionalen Trauung in einer kleinen Kirche, zerstörte ein Sturm die gesamte Hochzeits-szenerie inkl. Tische, Blumen etc.

Nach 10 Minuten kam die Sonne wieder raus und wir standen vor einer komplett ruinierten Deko – alles was wir über Monate geplant hatten, wurde vom Regen in Beschlag genommen. Es galt einem Schlachtfeld ...

Und ja, in diesen Momenten zeigt sich auch, was Liebe und Freundschaft bedeutet, denn wir wurden von unseren Liebsten erst einmal zum Fotoshoot geschickt.

Dabei entstanden unfassbar schöne Brautpaarbilder in einem einmalig tollen Licht. Zurück an der Location trauten wir unseren Augen nicht. Freunde und Familie haben in der Zwischenzeit alles wieder aufgebaut und hergerichtet. Anders als zuvor – da auch viele Blumen und Deko kaputt gingen – aber für uns beide UMSO SCHÖNER.

Dieses Gefühl kann einfach nicht beschrieben werden … Tränen gerührt über diese Liebe und dieses einmalige Geschenk. Wertvoller als alles andere.

Ja, das war er unser einzigartiger Hochzeitsmoment, an dem wir bestimmt auch Jahre später noch mit Kribbeln im Bauch zurückdenken ..."

„Diese Hochzeit beweist untrüglich, worauf es wirklich ankommt: die Familie und echte Freunde.

Wenn die wichtigsten Menschen diesen besonderen Tag mit euch teilen, dann wird auch alles wunderbar.“

Das Kleid von Julia besticht durch drei verschiedene Arten von Raschelspitze. Dabei wurde ganz bewusst Streifen- und Pünktchenoptik vereint und mit Borten an Ecken, Enden, Ärmeln und Rücken zum Harmonie-Kontrast.

Der Mermaid-Style des Kleides wird unterstrichen durch langen Tüll, welcher auf Kniehöhe angesetzt auch für Leichtigkeit sorgt.

Vorne hochgeschlossene hinten tiefgeschnitten und die figurbetonte Silhouette sind ein modisch-sexy Statement einer selbstbewussten und sehr femininen Frau.

Julia war 8 × für Anproben und Besprechungen bei mir im Atelier. Der gesamte Prozess dauerte rund 5 Monate - ich habe die Zeit mit Julia wirklich sehr genossen.

♡ Weshalb fiel deine Wahl auf DAS KLEID?

„Ich habe mir vorher keine Gedanken gemacht, wie MEIN Kleid ausschauen sollte. Ich ging völlig planlos auf Brautkleidsuche …

Eine echte Challenge bei der ich unzählige Brautmodengeschäfte abklapperte. Ja ich war sogar in London auf der Suche.

Dabei kam nie und bei keinem Kleid das Gefühl auf - und ich habe sie ALLE probiert -, dass eines davon das besondere, mein Kleid wäre.

Dann kam da auch noch der Druck der meisten Brautgeschäfte - man müsse sich auf der Stelle entscheiden, da die Lieferzeit so lange dauert … usw. … das war mir einfach zu viel.

DOCH ALL das änderte sich, als ich die Empfehlung bekam, Marlene zu kontaktieren … every story has a happy ending ...

und dann hatte auch ich finally das Gefühl von dem viele Sprechen:

"EINFACH DAS RICHTIGE - EINFACH Das Kleid - ZU TRAGEN"

„Fernab aller Hektik in Marlenes stylischen Atelier hab ich mich von Anfang an super wohl gefühlt. Es herrschte eine super vertraute und ungezwungene Atmosphäre . Liebe Marlene dein Atelier ist einfach ein TRAUM!

Wir haben uns von Anhieb super verstanden und waren sofort auf einer Wellenlänge, das war sofort klar!

Marlene macht das unmögliche MÖGLICH und zaubert DAS KLEID!

Durch ihr gutes Gespür und ihre unglaubliche Kreativität hat sie mir irgendwie von der Seele ablesen können, was meinen Typ unterstreicht.

Ich kann euch die liebe Marlene nur ans Herz legen – sie ist ein unfassbar toller Mensch mit einer großen Begabung. Marlene dich empfehle ich JEDEM weiter – du bist und bleibst TOLL!

Ich werde immer an die Zeit mit dir zurückdenken und würde es jederzeit wieder so machen. Heiraten werde ich allerdings nicht mehr, denn wir sind sehr sehr glücklich."

Julia und Patrick haben am 08. August 2018 in Italien geheiratet.

♡ Alles Liebe zum ERSTEN Hochzeitstag!

BILDER: Oh.Ella SECOND SHOOTER: Maria Pirchner

BLUMEN: Fiori Bri

BRÄUTIGAM ANZUG: Hafton Clothing

BRAUTJUNGFERNKLEIDER: Studio Minc

CATERING: Trattoria al Paradiso

DEKORATION: Selfmade und ENVOGUE (coming soon)

HAARE: Eva von Friseur Marchl

LOCATION: Baronesse Tacco di san Floriano

MAKE UP: Malisano By

PAPETERIE: Cottinbird

TORTE: Simeoni

WEDDINGPLANER: wedding italy


EMPFOHLENE EINTRÄGE

AKTUELLE EINTRÄGE

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon

ARCHIV

SCHLAGWÖRTER

FOLGT UNS

REAL BRIDES