INA & CHRISTOF - Free & Wild

12.07.2018

 

Kennengelernt haben sich Ina und ihr Christof in Wien in einem Lokal. Er hat es nicht „betreten“ vielmehr ist er „erschienen“, und da war es um die gute Ina geschehen.

 

„ICH HABE MIR GEDACHT: WAS FÜR EIN COOLER TYP, SIEBEN JAHRE IST DAS NUN SCHON HER."

 

„Er hat mir den Heiratsantrag morgens im Bett gemacht. Als ich die Augen öffnete hatte ich den Verlobungsring vor dem Gesicht, er war sooo lieb und hat echt viel Gefühl in seinen Antrag gelegt. Übrigens nicht nur in den :-).“

 

 

 

 

 

„Die Hochzeit fand im wunderschönen Mostviertel statt. Mitten auf einer Wiese saßen die Gäste auf Strohballen, es war so schön und idyllisch, alles war so farbenfroh und bunt - free&wild eben, wie das Motto selbst. Als ich mit meinem frisch angetrauten durch den Konfettiregen unserer zahlreich erschienenen Freunde und Familie schritt, spürten wir regelrecht die Freude und die Liebe. Es war berauschend, so viel Emotion und Spaß, so viele liebe Menschen,… Ich könnte sofort wieder heiraten."

 

 

 

 

 

Ina trug ein bodenlanges, sommerliches Kleid, der Rock war fließend verarbeitet aus einem Crepestoff. Lässig, locker und special das Oberteil in Wickeloptik aus einer Ätzspitze mit tiefem Rückenausschnitt. Farblich passend zu ihrem Typ in der Farbe Ivory/Champagner.

 

♡ Weshalb fiel deine Wahl auf DAS KLEID?

 

„Weil ich qualitätsbewusst entscheide und Marlene einfach die Beste ist, weil sie auch genau weiß was einem steht und was kleidet. Ich kannte sie ja bereits und habe es immer bewundert wie sie mit Stoff und Schere hantiert. Also war klar, dass nur sie mein Kleid machen wird. Ein großer Vorteil war auch, dass wir zu jener Zeit benachbarte Geschäftslokale hatten und ich zu den Anproben einfach nur mal kurz rüber hüpfen musste um in MEIN KLEID einzutauchen. Das war jedes Mal ein sehr schönes Erlebnis."

 

„Was mich auch besonders begeistert hat war, dass ich beim Entstehungsprozess selbst Anteil nehmen konnte, also eigentlich haben wir das Kleid gemeinsam gestaltet ;) Von Anfang an wusste ich in guten Händen zu sein, vielleicht auch deswegen war dieses besondere Stück Stoff mit allerlei guten Vibes gefüllt."

 

 

„RÜCKBLICKEND WAR UNSERE HOCHZEIT  EIN WAHNSINN. UNVERGESSLICH, WUNDERSCHÖN, VOLLER LIEBE - VOLLER LEBEN."

 

Ina ist Betreiberin von Inalavie , mittlerweile in Salzburg bestens bekannt, findet man dort Home Accessoires, bezaubernde Dekorationen und mehr. Darüber hinaus leistet Ina aber auch Eventdesign & Co. Wer sich beispielsweise bei den schönen Bildern von Inas Hochzeit gefragt haben sollte wer sich für die einmalige Deko verantwortlich zeichnete?! Das war eine original Ina-Production©️

 

Ina und Christof haben am 9.7.2016 geheiratet.

 

♡ Alles Liebe zum ZWEITEN Hochzeitstag!

 

 

 

 

BILDER: Margit Hubner Fotografie

BLUMEN: Blumenraumgestaltung

CAKE: The Cake Shop

RINGE: Natalie Bleyer Goldschmiedin

WEDDINGDESIGN: Ina La Vie

 


 

Share on Facebook
Please reload

HAUTE COUTURE AUSTRIA AWARD 2018

October 30, 2018

1/3
Please reload

EMPFOHLENE EINTRÄGE

AKTUELLE EINTRÄGE