DZANA & THOMAS - Winterhochzeit in freudiger Erwartung


Als Dzana – ohne jede Absicht – im September 2012 den Brautstrauß fing und sich zum Nächstbesten umdrehte um ihm scherzhaft zu sagen dass wohl er nun als Ehemann herhalten müsse, dachte sie nicht im Traum daran, dass genau jener Unbekannte wirklich ihr künftiger Ehemann werden würde.

"DABEI HABE ICH MICH NUR ZU IHM UMGEDREHT UND IHN ANGESPROCHEN WEIL ICH VON DER SITUATION ABLENKEN WOLLTE."

"Die Hochzeit unserer gemeinsamen Freunde war wirklich schön und der Beginn unserer Liebe. Dort war es auch wo wir zum ersten Mal zu UNSEREM Lied getanzt haben und es ist nach wie vor unser persönlicher Lovesong: Barry White - My First My Last My Everything."

"Ich war schon schwanger als der Antrag kam. Ich hatte aber auch schon insgeheim damit gerechnet. Was soll ich sagen, wir machten wovon ich immer schon geträumt habe – hochschwanger zu heiraten (lacht) !"

Dzana trug ein bodenlanges Kleid mit kleiner Schleppe im Empirestil aus feinem reinseiden Crepegeorgette. Romantisch und verträumt umspielte es gekonnt ihr schönes Babybäuchlein. Das Oberteil war farblich passend in Ivory gehalten mit Spitzenärmeln und detailverliebten Knöpfen am Rücken.

♡ Weshalb fiel deine Wahl auf DAS KLEID?

"Abgesehen davon, dass eine freundschaftliche Verbindung zu DAS KLEID besteht, gibt es einen wesentlich wichtigeren Grund, ich halte Marlene tatsächlich für eine der Besten in ihrem Fach, wenn nicht die Beste überhaupt.

Liebe Bräute, falls ihr euch entschließt bei der herzigsten Tirolerin der Welt euer Hochzeitskleid anfertigen zu lassen, macht euch auf folgendes gefasst. Die liebe Marlene lässt euch nicht gehen, bevor sie nicht mit dem Werk auf allen Ebenen zufrieden ist. Selbst wenn ihr sagt: Also das stört mich nicht oder das passt schon, bekommt man ihren Segen nicht, wenn es nicht perfekt zu Haut und Haar und Schmuck und Garten und Stadt und Jahreszeit und und und … passt. Sprich, sie ist detailverliebt, übergenau und wahnsinnig kreativ. Tja…. somit braucht man sonst keine weiteren Eigenschaften um das perfekte Kleid zu kreieren. An dieser Stelle noch ein großes Dankeschön!" :**********

Dzana und Ihr Thomas haben am 23.Jänner 2016 im Schloss Mirabell standesamtlich geheiratet. Anschließend wurde mit Freunden und Familie im Hotel Gerl gefeiert.

"RÜCKBLICKEND WAR UNSERE HOCHZEIT AUFREGEND, UNVERGESSLICH UND ES WAR WUNDERSCHÖN. DASS SOVIELE FREUNDE UND UNSERE FAMILIE SICH MIT UNS GEFREUT UND GEFEIERT HABEN BEDEUTETE UNS SEHR VIEL."

♡ Alles Liebe zum ZWEITEN Hochzeitstag!

ANZUG: Barutti & Masterhand

BILDER: www.scheinast.com

BLUMEN: KING FLOWERS

HAIR: www.friseur-bash.com

LOCATION: www.hotel-gerl.at

RINGE: www.feichtinger.biz

STANDESAMT: Schloss Mirabell

EMPFOHLENE EINTRÄGE

AKTUELLE EINTRÄGE

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon

ARCHIV

SCHLAGWÖRTER

FOLGT UNS

REAL BRIDES